Orgeln

Nikolaus Orgel

Nikolausorgel

Die Nikolausorgel, welches die Hauptorgel darstellt, wurde 1968 von den beiden Überlinger Orgelbauwerkstätten Mönch und Pfaff (ehem. Schwarz) gemeinsam erbaut. 1996 wurde die Orgel durch die Firma Mönch einer Generalüberholung unterzogen und mit einem labialen 32' Untersatz, einem Oboenregister und einer elektronischen Setzeranlage erweitert. Die 53 Register verteilen sich auf drei Manuale und Pedal. Die Orgel besitzt eine mechanische Spieltraktur und eine elektrische Registertraktur. Das Werk ist durch seine gute Disposition und klangliche Ausgewogenheit sehr vielseitig und gehört auch heute noch zu den schönsten modernen Orgeln des Bodenseeraumes.

Disposition der Nikolausorgel (Mönch und Pfaff 1968)

Pedalwerk (C - f 1) I. Manual (Rückpositiv, C - g 3)
1. Untersatz 32' 17. Prinzipal 8'
2. Principal 16' 18. Holzgedackt 8'
3. Subbaß 16' 19. Quintade 8'
4. Kupferoktav 8' 20. Oktave 4'
5. Spitzgambe 8' 21. Rohrflöte 4'
6. Choralbaß 4' 22. Sesquialter 2f. 2 2/3'
7. Nachthorn 2' 23. Waldflöte 2'
8. Hintersatz 6f. 2 2/3' 24. Larigot 1 1/3'
9. Contrafagott 32' 25. Scharff 4f 1'
10. Posaune 16' 26. Dulcian 16'
11. Trompete 8' 27. Vox humana 8'
12. Zink 4' 28. Tremulant  
13. Cornett 2' 29. III/I  
14. III/P        
15. II/P        
16. I/P        

II. Manual (Hauptwerk, C - g 3) III. Manual (Schwellwerk, C - g 3)
30. Praestant 16' 46. Principal 8'
31. Quintade 16' 47. Rohrgedackt 8'
32. Principal 8' 48. Salicional 8'
33. Flöte 8' 49. Schwebung 8'
34. Gemshorn 8' 50. Octav 4'
35. Octav 4' 51. Blockflöte 4'
36. Spillflöte 4' 52. Nasat 2 2/3'
37. Quinte 2 2/3' 53. Flachflöte 2'
38. Superoctav 2' 54. Terz 1 3/5'
39. Großmixtur 4-6f. 2' 55. Octävlein 1'
40. Kleinmixtur 3f. 1/2' 56. Acuta 4-5f. 1 1/3'
41. Cornett 5f. 8' 57. Fagott 16'
42. Trompete 8' 58. Trompete harm. 8'
43. Clairon 4' 59. Hautbois 8'
44. III/II   60. Schalmey 4'
45. I/II   61. Tremulant  

Mechanische Spieltraktur, elektrische Registertraktur, Setzeranlage

Nikolaus Orgel
Nikolaus Orgel
Nikolaus Orgel

Jahresüberblick 2017

Unser aktuelles Jahresprogramm als PDF.

PDF (1,8 MByte)
reservix